Dienstag, 17. September 2013

Schmuse-Püppi nähen

Oh jaaa ich bin im Blogger-Fieber :D

Darum gibt es schon gleich wieder eine Anleitung. 
Bei Fragen bitte die Kommentarfunktion nutzen :)

Viel Spaß beim Nähen!



 ------------------------------------------------------------

Du benötigst:

  •  2 unterschiedliche Stoffe
  • evtl. Gummiband (min. 30 cm)
  • Füllwatte
  • evtl. dünnes Gurtband
  • Kam Snaps oder kleine Knöpfe
 ------------------------------------------------------------



1. Schritt:
Die zwei unterschiedlichen Stoffe links auf links (links = unschöne Seite des Stoffes) aufeinander legen. Das Schnittmuster darauf positionieren und beide Stoffe gleichzeitig ausschneiden.
 ------------------------------------------------------------


 
Du hast nun 2 fertige Stoffteile
 ------------------------------------------------------------



2. Schritt:
Für die Augen können entweder Kam Snaps oder kleine Knöpfe angebracht werden.
 ------------------------------------------------------------

3. Schritt:
Die Knöpfe nach Belieben auf dem Kopf positionieren und anbringen.
 ------------------------------------------------------------

4. Schritt:
Für die Arme 2 x 12cm lange Gummibänder zuschneiden,
für die Beine 2 x 7 cm.
 ------------------------------------------------------------

5. Schritt:
 
Aus dem Gummibändern Schlaufen bilden und jeweils eine Schlaufe an jedem Arm und Bein festnähen. Hierfür eine Stichlänge von 1-2 vewenden.
 ------------------------------------------------------------

6. Schritt (optional):
Wer möchte, kann für die Ohren noch zwei Stücke von einem schmalen Gurtband zuschneiden. 
Die Enden mit dem Feuerzeug verschmelzen, damit das Band nicht ausfranst. 
Dann ebenfalls Schlaufen bilden und mit wenigen Stichen an den Enden die Schlaufe fixieren.
 ------------------------------------------------------------

7. Schritt:
Die zwei Stoffteile rechts auf rechts (mit den schönen Seiten nach innen) aufeinander legen und mit Stecknadeln befestigen. 
Wer sich Gurtbänder zugeschnitten hat, kann diese jetzt am Kopfteil positionieren. Darauf achten, dass die Schlaufe zwischen den beiden Stoffteilen liegt, nach innen schaut und die Kante der Schlaufe mit den Stoffkanten abschließt. 
 ------------------------------------------------------------


8. Schritt:
Im Abstand von 5 mm zur Stoffkante die beiden Stoffteile aneinander nähen. Dabei Gummibänder und Gurtbänder mit festnähen (ggf. 2 mal darüber nähen, damit alles gut hält).
 ------------------------------------------------------------
9. Schritt:
An einem Bein an der Außenseite kurz unter dem Arm eine Öffnung von ca. 4 cm lassen.
 ------------------------------------------------------------

10. Schritt:
In den Rundungen einige kurze Einschnitte, bis kurz vor die Naht, setzen. Dadurch legt sich der Stoff nach dem Wenden besser.
 ------------------------------------------------------------
11. Schritt:
Die Puppe durch die Öffnung vorsichtig (!!) wenden und alles schön heraus drücken. 
Dafür z.B. einen stumpfen Stift verwenden.
 ------------------------------------------------------------

12. Schritt:
Mit Watte befüllen. Dabei in dieser Reihenfolge vorgehen:

1. Kopfteil
2. Arme
3. rechtes Bein (das Bein ohne Öffnung!)
4. Bauch
5. linkes Bein
 ------------------------------------------------------------

13. Schritt:
Die Öffnung mit dem Matratzenstich verschließen.
 ------------------------------------------------------------

14. Schritt:
Ausprobieren, was man mit der Puppe alles anstellen kann (z.B. einen Arm nach oben strecken - dafür eine Lasche über den Kopf ziehen).
Bilder schicken und kommentieren :)
 
Viel Spaß!
 
Liebe Grüße
Mirjam

 ------------------------------------------------------------
 
Achtung: Die Schmuse-Püppi ist für Kinder unter 3 Jahren nur unter Aufsicht eines Erwachsenen geeignet!

 

Kommentare:

  1. Eine süße Puppe, ich habe mir das Schnittmuster gleich ausgedruckt. danke dafür.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,

      da freue ich mich und bin gespannt auf dein Ergebnis! :)

      Grüße
      Mirjam

      Löschen